Preise, Konzerte & Stipendien

Duo für Gesang & Klavier (Lied)

Info & Anmeldung LIED

Duo für Gesang & Klavier (Lied)

1. Preis: € 9.000,-

Zusätzlich zum Preisgeld erhalten die 1. Preisträger*innen beider Sparten Karriereberatung und -begleitung für die Dauer von sechs Monaten.

2. Preis: € 6.500,-

3. Preis: € 4.500,-

Sonderpreis: € 1.000,-
Preis für die beste Interpretation des Auftragswerkes von Judith Weir

Sonderpreis Musikvermittlung: € 2.000,-

Trio für Klavier, Violine und Violoncello

Info & Anmeldung KLAVIERTRIO

Trio für Klavier, Violine und Violoncello

1. Preis: € 13.500,-

Zusätzlich zum Preisgeld erhalten die 1. Preisträger*innen beider Sparten Karriereberatung und -begleitung für die Dauer von sechs Monaten.

2. Preis: € 9.750,-

3. Preis: € 6.750,-

Sonderpreis: € 2.000,-
Preis für die beste Interpretation des Preisträger*innenwerkes des Internationalen Kompositionswettbewerbs Klaviertrio

Sonderpreis Musikvermittlung: € 2.000,-

*Die Preisgelder verstehen sich brutto und unterliegen den Auszahlungsmodalitäten der österreichischen Steuergesetzgebung.

Die Karriereberatung und -begleitung der ersten Preisträger*innen des 11. Internationalen Wettbewerbs "Franz Schubert und die Musik der Moderne" dauert sechs Monate und beinhaltet:

• Einzelgespräche mit jedem Ensemble über DIE musikalischen Ansprüche und Karriereziele
• Auswertung der PR-Materialien bis dato
• Beratung bzgl. Künstleragenturen und Manager
• Koordination der Konzerteinladungen
• Hilfestellung bei Bewertung und Verhandlung von Verträgen
• Programmierung und Repertoiregestaltung
• Konfliktmanagement und Kommunikationsstrategien
• langfristige Karriereplanung

KONZERTE & STIPENDIEN

Folgende Festivals, Konzertveranstalter*innen und pädagogische Einrichtungen kooperieren mit dem Wettbewerb und haben in Aussicht gestellt, Teilnehmer*innen bzw. Preisträger*innen des Wettbewerbs 2022 auf ihre Bühnen einzuladen:

ACM – Associazione Chamber Music Trieste, Italien

ARSONORE Internationales Musikfest Schloss Eggenberg Graz, Österreich

Besançon International Music Festival, Frankreich

DAVOS FESTIVAL – young artists in concert, Schweiz

ECMA – European Chamber Music Academy, Österreich

Festival Brikcius - Chamber Music Concert Series in Prague, Tschechien

Fondazione Gioventù Musicale d’Italia, Italien

impuls – academy | competition | festival, Österreich

International Franz Liszt Piano Competition Utrecht, Niederlande

Internationales Liedzentrum des Heidelberger Frühling, Deutschland

Israeli Schubertiade, Israel

Jeunesse – Musikalische Jugend Österreichs, Österreich

Krzyzowa – Music Kammermusikfestival, Polen

Musikverein für Steiermark, Österreich

MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, Österreich

Paloma O‘Shea International Piano Competition Santander, Spanien

ProQuartet – European Center for Chamber Music, Frankreich

Rhonefestival für Liedkunst, Schweiz

Schubertiade Atzenbrugg, Österreich

Sommerliche Musiktage Hitzacker, Deutschland

Sonntagsmusik im Salon – Konzertreihe Land Oberösterreich, Österreich

Steirisches Kammermusikfestival, Österreich

UNCSA - University of North Carolina School of the Arts, USA

Verbier Festival Academy, Schweiz

Wiener Konzerthausgesellschaft, Österreich