Chloë Herteleer - Jury Trio für Klavier, Violine und Violoncello 2022

Chloë Herteleer (*1976, Gent, Belgien) ist seit 2003 am internationalen Kunstzentrum deSingel in Antwerpen in der Programmabteilung Musik tätig. deSingel ist einer der wichtigsten Konzertsäle in Belgien, mit einem breitgefächerten Programm. Chloë ist u.a. zuständig für die Programmgestaltung der Kammermusik-, Lieder- und Klavierabende und Meisterkurse. Nach ihrer Ausbildung als Musikwissenschaftlerin an den Universitäten von Gent, Leuven und Frankfurt am Main, war Chloë tätig beim flämischen Klassikradio, beim Flandern Musikfestival Brüssel sowie in verschiedenen Lehraufträgen. Im Mai 2013 war sie Jurymitglied beim Dranoff Piano Duo Competition in Miami. Seit 2014 ist sie jedes Jahr als Jurymitglied beim Cultuurmarkt Antwerpen engagiert. In ihrer Freizeit ist Chloë eine leidenschaftliche Klavierspielerin. Sie hat Privatunterricht bekommen von Luk Vaes in Gent, Jozef De Beenhouwer in Antwerpen und Irwin Gage in Zürich. Darüber hinaus ist sie Mitglied der Scarabee Music Academy, einer Kammermusikakademie für fortgeschrittene Laienmusiker in Antwerpen.