Duo Thomas A. BAUER / Martin KLINGLER

Duo Thomas A. BAUER / Martin KLINGLER

Sonderpreis/Beste Interpretation eines Werkes der Musik des 20. Jahrhunderts ATS 30.000,-

Preis des Rotary Clubs Graz-Neutor

Thomas A. BAUER, Bariton (Deutschland)

Geboren 1965 in Deutschland. Gesangsstudium und Meisterklasse bei Charlotte Lehmann an der Hochschule für Musik in Würzburg. Meisterkurse bei Kammersänger Hans Hotter und Richard Miller. Liederabende und Konzerte mit den Münchner Symphonikern, den Münchner Barocksolisten und der Polnischen Kammerphilharmonie. 1992 1. Preis beim „Armin Knab“-Wettbewerb, 1993 2. Preis beim „Mozartfest“-Wettbewerb in Würzburg, „Perrenoud-Preis“ der Jury beim 2. Wiener Internationalen Musikwettbewerb.

Martin KLINGLER, Klavier (Deutschland)

Geboren 1964 in Deutschland. 1984-1992 Studium an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. Seit 1989 zahlreiche Meisterkurse bei Karl Ulrich Schnabel, György Sebök, Leon Fleisher, Bernhard Wambach, Claude Helffer und Irwin Gage. Mitwirkung bei Gesamtaufführungen der Klavierwerke von Karlheinz Stockhausen (1990) und Pierre Boulez (1991).