NEW MUSIC QUARTET

NEW MUSIC QUARTET
NEW MUSIC QUARTET

Förderpreis: € 6.000,- gestiftet vom Land Steiermark

New Music Quartet
Katarzyna GLUZA, Violine (Polen)
Paulina MARCISZ, Violine (Polen)
Karalina ORSIK-SAUTER, Viola (Polen)
Dominika SZCZYPKA, Violoncello (Polen)

New Music Quartet

Das New Music Quartett wurde 2015 in Polen gegründet. Die Mitglieder sind Hochschul-Absolvent*innen in Bromberg bzw. Posen. Großes musikalisches Potential brachte ihnen Einladungen zu Kammermusikfestivals und Meisterkursen: „Musethica“ in Spanien, „Zeist Music Days“ in den Niederlanden, „Quatuor a Bordeaux“ in Frankreich, „Jeunesses Musicales International Chamber Music Campus“ in Deutschland. Das Quartett arbeitete mit zahlreichen hervorragenden Musiker*innen wie Günter Pichler und Valentin Erben (Alban Berg Quartett), Heime Muller (Artemis Quartett), Luc-Marie Aguera (Ysaÿe Quartet), Vogler Quartett, Cuarteto Quiroga, Emerson String Quartet, Shanghai String Quartet, Alexander Pavlovski (Jerusalem Quartet), Orfeo Mandozzi (Vienna Brahms Trio) und Avri Levitan.
Kürzlich erhielt das Quartett den 1. Preis und den 3. Sonderpreis beim 2. internationalen Karol Szymanowski Streichquartett-Wettbewerb in Katowice.

(Version: Mai 2018)