Hooshar Khayam

Hooshyar KHAYAM beim Workshop für teilnehmende Klaviertrios des FS&MM 2012
Hooshyar KHAYAM beim Workshop für teilnehmende Klaviertrios des FS&MM 2012

1. Preis € 2.500,- gestiftet von der Bank Austria UniCredit Group für das Werk „I Waited for You in Rain“

Audio: Khayam - I waited for you in rain

Hooshyar Khayam, Großbritannien/Iranien

Er wurde in Großbritannien geboren. Heute gehört er im Iran zur neuen Generation von Komponisten, die auch Performer sind („composer-performers“). Er hat einen Doktortitel in Komposition von der University of Cincinatti (College-Conservatory of Music) und arbeitet nun als Assistenzprofessor in der Kompositionsabteilung an der University of Art in Teheran.
Er ist in verschiedenen Musikgenres aktiv, vom klassischen Klavierkonzert über Ethnomusik, und arbeitet mit Künstlern wie Hossein Alizadeh und Massoud Shaari zusammen. Seine Arbeiten umfassen Musik für Soloklavier (Fourth Sonata, 2009), für große symphonische Ensembles (Klavierkonzert, 2003) oder Streichorchester (Konzert für Cello und Streichorchester, 2009) bis hin zu improvisatorischen Genres („All Of You“mit Amir Eslami 2010), Vokalwerken (mit Aida Shirazi, Tara Tiba und Farzaneh Joorabchi) und Arrangements oder Revisionen von traditioneller Musik aus dem Mittleren Osten.
Er hat den „People‘s Choice“-Preis für das „Best Album of The Year“ für „Tatari“ gewonnen, und sein zweites Album „Thousand Acacias“ mit „Hermes Records“ wurde als einer der fünf Bestseller der Firma klassifiziert.

Stand: 2012

Webseite: http://hooshyar-khayam.com/site/contact/