Duo Katharina PERSICKE / Pauliina TUKIAINEN

Duo Katharina PERSICKE / Pauliina TUKIAINEN
Duo Katharina PERSICKE / Pauliina TUKIAINEN

Das Duo wurde auf Initiative des Wettbewerbs zu einem Liederabend im Rahmen des Abonnements 2009/10 der Gesellschaft der Freunde der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz am 16. und 17. Dezember 2009 eingeladen.

 

3. Preis € 4.500,- gestiftet von der Martha-Debelli-Stiftung

Sonderpreis/Beste Interpretation eines Werkes der Musik der Moderne für „Four Leino Songs“ von Kaija Saariaho
€ 2.250,- gestiftet von der Industriellenvereinigung Steiermark

Katharina PERSICKE, Sopran (Deutschland)Geboren in Göttingen, Deutschland. Erster Unterreicht 1996 bei Renate Faltin. Weitere Studien bei Christian Elßner, Dorothea Wirtz und Stefan Haselhoff. Meisterkurse bei Brigitte Fassbaender (2000), Peter Schreier (2001) und Dietrich Fischer-Dieskau (2008). Studium an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden und an der Hochschule für Musik Freiburg (2002-2005). Künstlerisches und pädagogisches Diplom. Konzertexamen mit Auszeichnung. Rege Konzerttätigkeit im Oratorienfach (In- und Ausland), Gastengagements an den Opernhäusern in Dresden, Freiburg und Oldenburg. Engagements beim Feldkirch-Festival 2006 als „Zerlina“ unter Thomas Hengelbrock, 2008 Mozartarien („Gräfin“, „Zaide“) unter selbigem Dirigenten.

Pauliina TUKIAINEN, Klavier (Finnland)

Geboren 1977 in Helsinki, Finnland. Studien bei Anne LeBozec, Hartmut Höll, Herbert Seidel und Rainer Hoffmann. Meisterkurse bei Christoph Prégardien (2003-2005), Thomas Hampson (2005) und Dietrich Fischer-Dieskau (2008). Studium an der Hochschule für Musik Frankfurt (2001-2006, Klavierdiplom), an der Hochschule für Musik Zürich (2004-2007), Diplom Lied Duo bei Hartmut Höll mit Auszeichnung. 2007 Kiwanis-Liedpreis in Zürich, Stipendiatin der Yehudi Menuhin-, Kordelin- und der Finnischen Kulturstiftung sowie der Richard Wagner Gesellschaft. Konzerte bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, in der Tonhalle Zürich, in der Oper Frankfurt, in der Stuttgarter Liederhalle und beim Cape Classic-Festival in Südafrika sowie in Indien. Aufnahmen für den Mitteldeutschen Rundfunk MDR und das Finnische Radio. Korrepetitorin an den Musikhochschulen Frankfurt und Trossingen.