Duo Raphael FAVRE / Chiho TOGAWA

Duo Raphael FAVRE / Chiho TOGAWA
Duo Raphael FAVRE / Chiho TOGAWA

3. Preis € 4.500,- gestiftet von der Klavierfabrik Bösendorfer

Raphael FAVRE, Tenor (Schweiz)

Geboren in Le Locle (Schweiz). Studium am Conservatoire de la Chaux-de-Fonds und an der Musikhochschule Zürich bei Monique Varetz, Christoph Prégardien und Hartmut Höll. Konzertauftritte als Solist bei zahlreichen Festivals in Frankreich, Spanien, Portugal, Japan und in den USA. CD-Aufnahme „L’Album de Marguerite d’Autriche“ mit dem Ensemble La Sestina. Raphael Favre ist fixes Mitglied des Ensemble Vocal de Lausanne und des Ensemble Corund Luzern.

Chiho TOGAWA, Klavier (Japan)

Geboren in Chiba (Japan). Studium an der Hochschule für Musik und Theater München und an der Musikhochschule Zürich bei Michiko Ohno, Helmut Deutsch und Hartmut Höll. Meisterkurse bei Bruno Canino und Leonard Hokanson. Begleiterpreis beim Japanischen Musikwettbewerb. Konzerte und Liederabende in Deutschland, Österreich, Belgien, der Schweiz und in Japan, Orchesterkonzerte. Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater München.