Duo Anke VONDUNG / Yasuko VERONESI-KAGEN

1. Preis wurde nicht vergeben

2. Preis ATS 90.000,- „Gundula-Janowitz-Förderungspreis“ der Gesellschaft der Freunde der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz

Stand: 1997

Duo Anke VONDUNG / Yasuko VERONESI-KAGEN
Duo Anke VONDUNG / Yasuko VERONESI-KAGEN

Anke VONDUNG, Mezzosopran (Deutschland)

Geboren 1972 in Deutschland. Viermal erste Preisträgerin bei „Jugend musiziert“ und u. a. Sonderpreis für die „Beste Interpretation eines zeitgenössischen Liedes“. Kurse u. a. bei Renato Capecchi, Robin Bowman, Julia Hamari. 1995 Kunstförderpreis, 1996 Kammermusikpreisträgerin sowie 3. Preis des „Mozartfest“-Wettbewerbs in Würzburg. 1995 Operndebüt im Rahmen der Opernschule Mannheim als Nancy in Benjamin Brittens „Albert Herring“

Yasuko VERONESI-KAGEN, Klavier (Japan)

Geboren 1965 in Japan. Instrumentalkorrepetitorin, Gesangskorrepetitorin. 1996 Korrepetitionstätigkeit beim 27. Sommerkurs für Gesang am Wellington College (England). Meisterkurse bei Jörg Demus, Bruno Canino, Geoffrey Parsons, Semion Skigin. Konzerte in Deutschland, Österreich, Italien, England. Radio- und Fernsehaufnahmen.