Duo Matscheko/Gillesberger

Martha Matscheko (Soprano, Austria) / Elias Gillesberger (Piano, Austria)

Photo: Reinhard Winkler

  • Franz Schubert: Im Freien D 880 Op. 80, Nr. 3 (Johann Gabriel Seidl)
  • Anton Webern: Wie bin ich froh!, aus: Drei Lieder Op. 25, Nr. 1 (Hildegard Jone)
  • Ernst Krenek: Nichts als ein Atemzug, aus: Ô Lacrimosa … Op. 48, Nr. 2 (Rainer Maria Rilke)
  • Wolfgang Rihm: Tomorrow is Saint Valentine's Day, aus: Ophelia Sings, Nr. 2 (William Shakespeare) 
  • Franz Schubert: Die Männer sind mechant! D 866 Op. 14, Nr. 2 (Johann Gabriel Seidl)
  • Anton Webern: Wie bin ich froh!, aus: Drei Lieder Op. 25, Nr. 1 (Hildegard Jone)
  • Balduin Sulzer: Meine Welt ist bunt, aus: Vier Lieder für Sopran und Klavier nach Texten von Barbara Mayr und Elisabeth Brandstätter Op. 88, Nr. 1 (Barbara Mayer)
  • Gunter Waldek: … wenn der Tod die Musik verschlingt …, Nr. 1 (Walter Hasenclever)
  • Luciano Correa Barraza: Vértigo (Alessandra Molina)*
  • Franz Schubert: Versunken D 715 (Johann Wolfgang von Goehte)

 

* Preisträgerwerk des Kompositionswettbewerbs Liedduo 2020

  • Franz Schubert: An die untergehende Sonne D 457 Op. 44 (Ludwig Gotthard Kosegarten)
  • Till Alexander Körber: Wenn nachts die Brunnen rauschen, aus: Drei kleine Lieder (Gertrud von le Fort)
  • Till Alexander Körber: Kommt ein junger Strom gezogen, aus: Drei kleine Lieder (Gertrud von le Fort)
  • Franz Schubert: Nacht und Träume D 827 Op. 43, Nr. 2 (Matthäus von Collin)
  • George Crumb: The Night in Silence Under Many a Star, aus: Apparition, Nr. 1 (Walt Whitman)
  • Franz Schubert: Abendstern D 806 (Johann Mayrhofer)
  • Anton Webern: Sterne, Ihr silbernen Bienen der Nacht, aus: Drei Lieder Op. 25, Nr. 3 (Hildegard Jone)
  • Franz Schubert: Geheimes D 719 Op. 14, Nr. 2 (Johann Wolfgang von Goethe)
  • Franz Schubert: Auf dem Wasser zu singen D 774 Op. 72 (Friedrich Leopold zu Stolberg-Stolberg)
  • Erwin Schulhoff: Ruhe der Fläche, aus: Fünf Gesänge (unbekannt)
  • Franz Schubert: Ganymed, D 544 Op. 19, Nr. 3 (Johann Wolfgang von Goethe)
  • Joaquín Nin y Castellanos: Villancico de Córdoba, aus: 10 Villancicos Españoles (trad.)
  • Ernst Krenek: Monolog der Stella Op. 57 (Johann Wolfgang von Goethe)
  • Judith Weir: commissioned work (This work will handed to the finalists two nights before the finale.)
To view the content, you need to change your privacy settings.