Die Beteiligten sprechen über den sogenannten „Karrieretag“ des FS&MM 2018 und darüber, warum die Rückmeldungen der Jurymitglieder wichtig für die eigene künstlerische Entwicklung sein können.

Der Karrieretag #career – was ist das? 

  • Viel Zeit für ausführliches und individuelles Feedback, in Form von Gesprächen mit den einzelnen Jurorinnen und Juroren.
  • Veranstaltungen, die allen Interessierten realistische und wegweisende Perspektiven auf einen in steter Wandlung begriffenen Beruf aufzeigen sollen: Karriereberatung von Aimée Paret mit Impulsvortrag und individuellen Beratungsgesprächen.
  • jeweils vormittags & nachmittags: Bühnenpräsenztraining mit Lilian Genn
  • nachmittags: Podiumsgespräch zum Thema Künstlerinnen und ihre neuen Rollen, Aufgaben und Herausforderungen

In Kooperation mit dem Career Service Center der Kunstuniversität Graz.

PODIUMSDISKUSSION

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für die inspirierende Podiumsdiskussion: Reto Bieri (Juror FS&MM 2018 und Leiter DAVOS Festival), Lilian Genn (Musikvermittlerin und Bewegungspädagogin), Constanze Wimmer (Musikvermittlerin, Privatuni Linz), Malik Sharif (Kunstuni Graz), Mathis Huber (Intentant Styriarte) und Aimée Paret (Karriereberaterin)

Folgende Videos könnten Sie auch interessieren: