1. Preis: € 9.000,- plus 6 Monate Karriereberatung und -begleitung*

2. Preis: € 6.500,-

3. Preis: € 4.500,-

Sonderpreis: € 1.000,- (Preis für die beste Interpretation des Kompositions-Auftragswerkes)

1. Preis: € 13.500,- plus 6 Monate Karriereberatung und -begleitung*

2. Preis: € 9.750,-

3. Preis: € 6.750,-

Sonderpreis: € 2.000,- (Preis für die beste Interpretation des Kompositionswettbewerbs-PreisträgerInnenwerkes)

1. Preis: € 18.000,- plus 6 Monate Karriereberatung und -begleitung*

2. Preis: € 13.000,-

3. Preis: € 9.000,-

*: Unser Wettbewerb hat Aimee Paret Artist Consultancy and Project Management für professionelle Beratung der 1. PreisträgerInnen aller drei Sparten gewinnen können. Wir sind der festen Überzeugung, dass junge KünstlerInnen vor allem in den so wesentlichen Monaten nach dem Gewinn eines wichtigen Wettbewerbs eine fundierte und individuelle Orientierungshilfe verdient haben.

Die Karriereberatung und -begleitung der ersten PreisträgerInnen des 10. Internationalen Wettbewerbs Franz Schubert und die Musik der Moderne dauert sechs Monate und beinhaltet:

• Einzelgespräche mit jedem Ensemble über musikalischen Ansprüche und Karriereziele
• Auswertung der PR-Materialien bis dato
• Beratung bzgl. Künstleragenturen und Manager
• Koordination der Konzerteinladungen
• Hilfestellung bei Bewertung und Verhandlung von Verträgen
• Programmierung und Repertoiregestaltung
• Konfliktmanagement und Kommunikationsstrategien
• langfristige Karriereplanung

Frau Aimee Paret wird im Rahmen des FS&MM 2018 außerdem für Gespräche und Auskünfte zur Verfügung stehen.

SONDERPREIS MUSIKVERMITTLUNG

€ 2.000,-

Alle TeilnehmerInnen des 10. FS&MM sind teilnahmeberechtigt! Wir laden Sie herzlichst ein, sich um diesen Preis zu bewerben, der unabhängig von den Ergebnissen des Kammermusikwettbewerbes vergeben wird: gesucht sind kreative Projekte im Bereich Musikvermittlung > siehe Ausschreibung.