Geboren in Cork, Irland. Sie studierte am Royal College of Music, London, auf Basis des „Edith Best Schol­arship“.
Internationale Auftritte mit ihrem Klaviertrio, The Fidelio Trio, und als Solistin. Teilnahme an vielen Festivals u.a. City of London, Cheltenham, St. Magnus Inter­na­tional Festival, Brighton, Hudder­sfield, Aldeburgh sowie Belfast Festival in Queens, West Cork Music, Reggello Inter­na­tional Festival, Lodi Festival und Palazzo Albrizzi, Venice (Italy), Casa da Musica (Porto), TRANSIT Festival (Leuven), Shanghai Oriental Arts Centre, London’s Wigmore Hall, Symphony Space, New York City und National Arts Festival (South Africa).
Unter ihren Aufnahmen sind hervorzuheben: Rob Keeley’s Piano Concerto mit dem Britischen Ensemble Lontano für Lorelt Mary, CDs für NMC, Delphian Records, Col Legno, Naxos, Divine Art, Convivium und MNR. Kürzlich, 2014, erschien Korngold’s Piano Trio und Schoenberg’s Verklarte Nacht (arr. Steuermann) auf Naxos sowie die Einspielung der gesamten Werke für Violine und Klavier von Michael Finnissy (mit Darragh Morgan, Violine) auf Divine Art.
Seit 2008 kuratiert sie „Soundings“, einen jährlichen Musikkulturaustausch zwischen KomponistInnen und MusikerInnen aus Österreich und dem United Kingdom am Österreichischen Kulturforum in London. Sie ist Leiterin der Aufführungspraxis an der Universität von Sheffield und sie unterrichtet Klavier und Kammermusik am Royal Welsh College of Music and Drama.